kevin schmid

about

Kevin Schmid, geb. 1988 bekam mit 9 Jahren seinen ersten Trompetenunterricht bei seinem Vater Hans Schmid. Nach 3 Jahren wechselte er zu Erwin Füchslin.

Von 2004-2009 besuchte er das Kunst und Sport Gymnasium Rämibühl in Zürich und bekam bis anhin Trompetenunterricht am Konservatorium Klassik und Jazz bei Corrado Bossard.

Im Sommer 2007 bestand Kevin erfolgreich die Aufnahmeprüfung an der Zürcher Hochschule der Künste und studierte neben dem Gymnasium bei Laurent Tinguely (Oper Zürich Solo-Trompeter).

Nach 4 lehrreichen Jahren schloss Kevin das Bachelorstudium im Sommer 2011 ab und begann im Herbst das Master of Arts in Musikpädagogik an der Musikhochschule Luzern bei Philippe Litzler (Tonhalle Zürich Solo-Trompeter). Im Sommer 2013 schloss er erfolgreich das Masterstudium ab und besucht seit Sommer 2014 bis Sommer 2016 an der Hochschule der Künste Bern den MAS Musikmanagement (CAS Konzept- und Projektdesign, CAS Selbstmanagement und CAS Leadership).

 

Neben der klassischen Musik hat er auch die Neigung zum Jazz entdeckt. Von 2016-2018 besuchte Kevin die Weiterbildung CAS Performance Jazz-Trompete bei Daniel Schenker an der Zürcher Hochschule der Künste.


Seit Sommer 2010 unterrichtet er mit viel Freude und Engagement an der Musikschule Region Obermarch, seit Sommer 2011 an der Musikschule Feusisberg-Schindellegi und seit Januar 2015 an der Musikschule Freienbach.

Kevin Schmid ist neben dem Unterrichten als freischaffender Musiker tätig und spielt in verschiedenen Musicals, Operetten, Jazz-Bands und Party-Bands. Nebst seiner Tätigkeit als Musiker arbeitet er beim Musikvertrieb iGroovemusic.

  • Instagram
  • Facebook

All rights reserved © 2019 - KEVIN SCHMID